Die Nationale Anlaufstelle des «Nationalen Zentrums für Cybersicherheit» ist an der Meldung von Vorfällen rund um die Gefahren und Risiken interessiert. Meldungen können auch anonym erfolgen. Meldungen, welche eine konkrete Frage enthalten oder gemeldete Fälle zu denen wir Ihnen zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen können, werden von uns beantwortet. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Fälle von uns priorisiert werden und Sie deshalb nicht in allen Fällen umgehend eine Antwort erhalten. 

 

Seit dem 1. Januar 2020 werden diverse Bundesaufgaben im Cyberbereich unter dem Dach des «Nationalen Zentrums für Cybersicherheit» zusammengeführt. Dies betrifft auch die Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI.

Was heisst das für Sie?

Wie bis anhin werden Meldungen zu Cybervorfällen vom MELANI-Team entgegengenommen und analysiert. Die Antworten werden aber neu unter dem Label und von der Adresse des «Nationalen Zentrums für Cybersicherheit» (ncsc.ch) versendet.

 
 

Da Firmen und Private zum Teil verschiedenen Bedrohungen ausgesetzt sind, benötigen sie auch eine unterschiedliche Art von Unterstützung. Bitte wählen Sie deshalb ihre Kategorie:

 

https://www.melani.admin.ch/content/melani/de/home/meldeformular.html