Halbjahresbericht 2013/2

Erpressungen mittels Schadsoftware kommen immer öfters zum Einsatz und werden stets arglistiger. Mit «Cryptolocker», dem im September 2013 erstmals beobachteten Schädling, werden die sich auf dem Computer befindlichen Daten verschlüsselt und die Opfer so zu Zahlungen erpresst. Diese und andere Vorfälle wie die Diebstähle von Millionen von Kunden- und Kreditkartendaten, die neuesten Enthüllungen rund um die NSA, Bitcoin und Industrielle Kontrollsysteme bilden die Schwerpunkte des MELANI-Berichtes für das zweite Halbjahr 2013.

Letzte Änderung 14.04.2014

Zum Seitenanfang

https://www.melani.admin.ch/content/melani/de/home/dokumentation/berichte/lageberichte/halbjahresbericht-2013-2.html