Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI

emblem

In der Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI arbeiten Partner zusammen, welche im Umfeld der Sicherheit von Computersystemen und des Internets sowie des Schutzes der schweizerischen kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Die Website von MELANI richtet sich an private Computer- und Internetbenutzer, sowie an kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) der Schweiz. Viren und Würmer haben in der Vergangenheit bereits Millionen von Computern lahm gelegt. Die entstandenen Schäden wie Datenverlust oder Ausfall von Dienstleistungen waren riesig. Das muss nicht sein! Schützen Sie Ihre wertvollen Daten! 


Aktuell:

16.08.2019: Sextortion E-Mails mit dem Text "Ja. Ich weiß, dass Sie ein Pädophiler sind. Eigentlich weiß ich viel mehr über dich als du denkst." Es handelt sich um Spam-E-Mails, die ungezielt versendet werden! Wir empfehlen, diese E-Mails zu ignorieren und zu löschen. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.stop-sextortion.ch/de/index.html

30.07.2019: Update Ransomware : Neue Vorgehensweise

05.07.2019: Zurzeit sind vermehrt SMS-Nachrichten mit Postzustellungs- oder Gewinnhinweisen mit einem Link auf eine gefälschte Webseite im Umlauf. Dort wird die Eingabe der Mobiltelefonnummer verlangt. Danach erhält der Kunde eine SMS mit einem Code, welchen er ebenfalls auf der gefälschten Seite eingeben muss. Durch die Eingabe der Telefonnummer und des Codes wird die Handy-Nummer als Zahlungsmethode bei Anbietern von Multimedia-Accounts hinterlegt. Die Täter nehmen Einkäufe oder Bestellungen vor, die der hinterlegten Telefonnummer belastet werden. Klicken Sie nicht auf den Link!

 

 
 
 
 
 

doku_156

Die MELANI Halbjahresberichte erläutern die wichtigsten Tendenzen und Entwicklungen rund um Vorfälle und Geschehnisse in den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Mit Checklisten und Anleitungen können Sie in verschiedenen Themenbereichen Ihre Systeme sicherer machen. 

https://www.melani.admin.ch/content/melani/de/home.html